Moderatoren und Sprecher - aerzteorchester

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Moderatoren und Sprecher

Solisten / Ensembles

Enrico de Paruta
Moderator, Schauspieler, Autor und Produzent


Enrico de Paruta wuchs in München auf und begann 1975 beim Bayerischen Rundfunk als Nachrichtensprecher sowie mit der Programmpräsentation in ARD und im Bayerischen Fernsehen. Von 1976 bis 1997 moderierte er im Hörfunk des Bayerischen Rundfunks Bayern 1, 2 und 3 zahlreiche Unterhaltungsreihen, für die er auch als Autor, Programmgestalter und Produzent tätig war. Im ZDF und WDR moderierte er 1986-1988 Gala-Shows. Von 1998 bis 2005 präsentierte Enrico de Paruta Radio-Shows bei privaten Radiostationen in Bayern. http://de.wikipedia.org/wiki/Enrico_de_Paruta

Herbert Hanko
Moderator, Bariton


Herbert Hanko wurde in Wien geboren. Nach Schauspiel-, Gesangs- und Regiestudium im München führten ihn erste Gastengagements ans bayerische Staatsschauspiel und an verschiedene Privattheater. Er moderierte u.a. fast zwei Jahrzehnte lang das populäre sonntägliche Promenadenkonzert und das Klassik Wunschkonzert im Bayerischen Rundfunk. Auch bei unzähligen Musik-Galas und Konzerten werden sein Fachwissen und sein galanter Moderationsstil geschätzt. Auch seine Regiearbeit wird besonders deshalb gelobt, weil auch hier die Musik die Hauptrolle in den Stücken hat. http://www.michaelsuttner.de/index.php?aid=67

Peter Dempf
Autor


Peter Dempf ist ein inzwischen international renommierter Autor zahlreicher Bücher, insbesondere historischer Romane, die in mehrere Sprachen übersetzt wurden. Mehrfach gestaltete er mit Lesungen eigener Werke das Weihnachtskonzert des Augsburger Ärzteorchesters mit. www.peter-dempf.de/

Hermann Wächter

Autor:
12 veröffentlichte Buchtitel: u. a. "Unterm weißblauen Schwabenhimmel", Weihnachten wird es nun bald" - Autorenlesungen im TV, in Bayern, Baden-Württemberg, Österreich, Bonn, Berlin, Brüssel
Schaupieler:
Theater / Film / Fernsehen: Rollen in Produktionen von ARD, ZDF, SAT.1, Premiere, u.a. in "Erfolg", "Löwengrube", "Josef Filser", "Schwurgericht"
Rundfunk:
rspiele, Moderationen (u. a. 200 mal die Sendung "Heimatspiegel", Bayerischer Rundfunk)
MC, LP, CD:
u. a. "Schwäbische Spaziergänge" - Ein Gang durch die Jahreszeiten

Klaus Müller
Schauspieler


Klaus Müller studierte zunächst Katholische Theologie. Nach Studienabschluss begann er am Max-Reinhardt-Seminar Schauspiel und Regie zu studieren. Erste Engagements führten ihn noch als Schauspielschüler ans Wiener Burgtheater, dann nach Coburg, Halle und zu den Salzburger Festspielen. Seit 1995 gehört Klaus Müller dem Schauspielensemble des Theaters Augsburg an. Neben vielen anderen Rollen spielte er hier die Titelrollen in "Peer Gynt"> (Ibsen), "Woyzeck" (Büchner) und "Elling" (Hellstenius) sowie Marquis von Posa in "Don Carlos" (Schiller) und Josef Tura in "Sein oder Nichtsein" (Mendell). 2006 erhielt er für seine schaupielerischen Leistungen den Theaterpreis des Augsburg Journals. Als Sprecher gestaltete er mit dem Augsburger Ärzteorchester die Aufführung von "Hänsel und Gretel".

Gabriele Fischer
Schauspielerin

Gabriele Fischer wurde in Braunschweig geboren und absolvierte ihre Schauspielausbildung in Köln an der Schule des Theaters Der Keller. Ihr erstes Engagement führte sie ans Theater Lübeck, anschließend arbeitete sie unter anderem am Theater am Neumarkt in Zürich, den Bühnen der Landeshauptstadt Kiel, den Städtischen Bühnen Münster und dem Staatstheater Wiesbaden. 1989 erhielt sie den Förderpreis der Otto-Kasten-Stiftung für künstlerische Leistungen. Seit 1998 ist sie festes Ensemblemitglied des Theater Augsburg. Wichtige Rollen waren hier neben vielen anderen die Minna von Barnhelm, die Eliza in "My Fair Lady", Lola Blau, Shen Te in "Der gute Mensch von Sezuan" und die Elisabeth in "Don Karlos" von Schiller. Als Sprecherin gestaltete Gabriele Fischer mit dem Augsburger Ärzteorchester die Aufführung von "Peter und der Wolf".

Gerhard Späth
Moderator

Gerhard Späth ist Moderator bei BR-Klassik

Norbert Mahler †
Schauspieler

 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü